Biesenthal, 
23.09.2018

Locus iste - Konzert in der Stadtkirche Biesenthal

Am 23. September 2018 singt und spielt der Chor und das Kammerensemble des uni-assist e.V. in der Stadtkirche Biesenthal Lieder von Schumann, sakrale Chorsätze, Klänge aus abgelegenen Kulturen und traditionelle Kammermusik von Haydn, Pachelbel und Vivaldi.

Der Chor und das Kammerensemble des uni-assist e.V. nehmen die altbewährte Tradition der Hausmusik auf, nur dass sich die Musik nicht zu Hause sondern auf Arbeit abspielt. Als Sinn stiftendes Element kommen so Kolleginnen und Kolleginnen zum gemeinsamen Musizieren zusammen, die sonst durch ihre verschiedenen Arbeitsplätze nur wenig Kontakt haben. Also Gemeinschaftsmusik für alle im Betrieb, auch ohne musikalische Vorkenntnisse.

Als jährlichen Höhepunkt verlassen die Musiker/-innen den Arbeitsort und begeben sich für ein Wochenende ins Berliner Umland, weg vom Arbeitsstress und rein in die konzentrierte musikalische Arbeit im Grünen. Den Abschluss bildet dann ein öffentliches Konzert für Kolleg/-innen, Freunde und Familien.

Beide Ensembles werden musikalisch geleitet von Dr. Andreas Aurin, der seine musikalische Erfahrung und Ausbildung neben Berlin auch in Sydney erhalten hat. Schon neben dem Studium der Theater- und Musikwissenschaft leitete Andreas kontinuierlich Laienchöre und Ensembles und führt diese Tätigkeit nun mit dem uni-assist Ensembles fort.

Locus iste
Sonntag, den 23. September 2018, um 15 Uhr
Evangelische Kirche Biesenthal
Schulstraße
16359 Biesenthal
 
Eintritt frei, Spenden erbeten