Berlin-Pankow, 
07.11.2014

Kunstauktion der Galerie Forum Amalienpark

Die Vorbereitungen für die alljährliche Kunstauktion der Galerie Forum Amalienpark in Pankow starten in diesem Jahr erstmals mit einem Online-Katalog. Die Abbildungen von den Werken, ihre Grunddaten und Aufrufpreise sind ab sofort auf der Homepage www.amalienpark.de/auktion abrufbar.

Wie immer stellen Künstler aus Pankow ihre Gemälde, Grafiken, Plastiken, Fotografien und Keramik für die Versteigerung zur Verfügung. Angeboten werden ausgewählte Arbeiten, die die Vielfalt und Bandbreite grafischer Techniken vom Kupferstich über Radierung, Aquatinta, Holzschnitt, Siebdruck bis hin zu Collagen mit ihren unterschiedlichen Ausdrucksmöglichkeiten vorstellen. Aber auch Zeichnungen, Aquarelle und andere Arbeiten auf Papier bereichern das Aufgebot.

Beginn der Versteigerung um 18 Uhr

Knapp 150 Blätter und Gemälde von rund 50 Künstler und Künstlerinnen, darunter Linde Bischof, Lothar Böhme, Dieter Goltzsche, Horst Hussel, Karen Koschnick, Wolfgang Leber, Doris Leue, Rolf Lindemann, Sabine Peuckert, Hans Vent und Heidi Vogel werden am Freitag, den 7. November ab 18 Uhr versteigert – manches schon für hundert Euro.

Die Kunstwissenschaftlerin Dr. Simone Tippach-Schneider wird an diesem Abend die Auktion moderieren und nähere Informationen zu den Werken und Künstlern geben. Der Erlös der Versteigerung kommt den beteiligten Künstlern sowie dem gemeinnützigen Verein Kunst und Literatur Forum Amalienpark zugute.

Vorbesichtigung
29.10. bis 07.11.2014, Dienstag bis Freitag 14–19 Uhr, Samstag 11–16 Uhr

Nachverkauf
Samstag 08.11. und Sonntag 09.11.2014, 11–16 Uhr
Montag 10.11. und Dienstag 11.11.2014, 14–19 Uhr

Verein Kunst und Literatur Forum Amalienpark e.V.
13187 Berlin, Breite Str. 2a
Tel.: 030 33 02 80 95
Mail: info@amalienpark.de
www.amalienpark.de

Öffnungszeiten der Galerie
Dienstag bis Freitag 14–19 Uhr
Samstag 11–16 Uhr


Linde Bischof, Figuren am Meer, Mischtechnik, 2003