Berlin, 
07.03.2014 - 29.03.2014

„drüber & drunter“ mit Marita Czepa und Christoph Primm

Am Donnerstag, den 6. März wird unter dem Titel „drüber & drunter“ die nächste Ausstellung der Galerie ROOT am Savignyplatz eröffnet. In der Doppelausstellung mit Marita Czepa und Christoph Primm stehen sich zwei sehr unterschiedliche künstlerische Positionen gegenüber.

Marita Czepa wurde 1956 in Demmin (Mecklenburg/Vorpommern) geboren, studierte Informatik und arbeitete ab 1991 im Bereich Presse und Ausstellungen in der Neuköllner Werkstatt der Kulturen. Die Malerei hat Czepa seit 1987 für sich entdeckt und über das Naturstudium und die Arbeit im Pleinair den Weg zum freien Zeichnen und Aquarellieren gefunden. Das verbindende Element ihrer Bilder sind Formationen von Bergreliefs, Bodenprofielen und Erdschichten. Gezeichnet mit Stift oder Tusche, aquarelliert oder aufgetragen mit Erdpigmenten oder Pastellkreide begibt sich die Künstlerin auf eine virtuelle Reise in die Tiefen der Erdoberfläche und spürt den Beziehungen zwischen Energie, Materie und Bewegung nach. Fasziniert von bodenähnlichen Schichtungen konstruiert sie filigrane Welten, die möglicherweise Vorstellungen von zellulären Strukturen wachrufen.

Christoph Primm wurde 1947 in Berlin geboren und studierte Romanistik und Slawistik in Berlin. Bis 2012 arbeitete er in der Pressedokumentation des Deutschen Bundestages und studierte parallel von 2006 bis 2011 Malerei an der Akademie für Malerei Berlin. Auf den ersten Blick sind seine quadratischen Ölbilder gestische Abstraktionen. Auf den zweiten Blick lässt sich in den Bildern ebenso Zeichenhaftes entdecken. Die Gemälde wirken wie Collagen dadurch, dass auf die durchgemalten Partien spontane Einwürfe gesetzt sind. Das Zeichenhafte ist aber nicht vordergründig, vielmehr schafft Primm in ungleichen Schichten eine kontrastreiche Farbstimmung von Gelb-, Orange- und Türkistönen, die bei den Betrachtern verschiedene Assoziationen auslösen. Die offenen Bildformen aktivieren zum Miterleben des Farbvortrags und Malvorgangs.

Ausstellung drüber & drunter  
Eröffnung am 6. März 2014 um 19.00 Uhr
Begrüßung: Angelika Petry-Geurtsen, Galerieleitung
Einführung: Dr. Simone Tippach-Schneider

Galerie ROOT
Carmerstr. 11
10623 Berlin
Di - Sa 14 bis 19 Uhr

www.root-galerie.de


Marita Czepa, Aquarell auf Papier, 2013

Christoph Primm, Öl auf Leinwand, 2013